LAUFEN.DE ALS E-MAG JETZT KOSTENLOS LESEN

Aufrufe
vor 1 Jahr

# 01 | 2015 Juli/August

  • Text
  • Laufen
  • Woche
  • Komfort
  • Kilometer
  • Dynamik
  • Belastung
  • Finisher
  • Schuh
  • Spargel
  • Einlaufen

ER EVENTS & REISEN

ER EVENTS & REISEN ZAHLEN & FAKTEN JE KÜRZER DIE STRECKE, DESTO HÖHER DER FRAUENAN- TEIL. WÄHREND BEI MARA- THONS RUND 20 PROZENT ALLER TEILNEHMER FRAUEN SIND, IST DER ANTEIL AUF DER 5-KILOMETER-DISTANZ 40% MEHR ALS DOPPELT SO HOCH. CITYTRAIL NEUE WEGE ENT­ DECKEN Über Skater-Rampen springen, quer durch den Sand laufen, in kleinen Schritten über Kopfsteinpflaster und Slalom durch enge Gassen rennen – das ist Citytrail. Der Sportartikel-Hersteller Salomon hat das nicht erfunden, begleitet aber Läufer dabei, ihre Stadt von einer neuen Seite kennenzulernen. So geht es bei den Community Run des Salomon Citytrail vor allem darum, neue Trainingsanreize zu setzen und Abwechslung ins eigene Lauftraining zu bringen. laufen. de war beim Citytrail in Köln dabei. Coach Thomas Wimmer zeigte dort allen Läufern abends am Rhein neue Wege. „Das ist nicht nur für erfahrene Läufer interessant, auch Einsteiger motiviert diese Art zu laufen“, sagt Wimmer. Abseits der bekannten Strecken gibt es tatsächlich viel Interessantes zu entdecken. Treppen, Brücken, Kieswege, Kopfsteinpflaster oder andere Hindernisse – nichts ließen die Citytrail-Runner links liegen. Bei den von Salomon unterstützten Lauf-Events geben die Trainer nicht nur die Strecke vor, sondern sind auch als Stadtführer unterwegs. So lassen sich nicht nur deutsche Städte auf neue Art und Weise erkunden, mittlerweile gibt es Citytrail-Strecken in rund 90 Städten weltweit. Viele Strecken können über die „Citytrail App“ aufs Smartphone heruntergeladen werden. Foto: Salomon Einfach Standort auswählen, unterschiedliche Strecken anzeigen lassen und die City auf eigene Faust entdecken. Bei vielen Events, die von erfahrenen Läufern geleitet werden, können die Teilnehmer auch die neuesten Schuhe von Salomon testen. Zusätzlich ist der „Salomon Truck“ auf Deutschlandtour und besucht auch die Herbst-Marathons in Berlin, Köln und München. LAUFEN.DE MITARBEI- TERIN MARIA DECKER WAR BEIM CITYTRAIL IN KÖLN DABEI: „Das wechselnde Tempo zwischen kurzen, schnellen Antritten und ruhigem Dauerlauf tat meinen Muskeln gut. Ich habe direkt gemerkt, dass ich viel zu oft in meinem Trott unterwegs bin. Es waren tolle MEHR ALS 35.000 neue Trainingsanreize für mich. Am Ende waren meine Beine zwar müde, aber ich hatte Lust, sogar noch weiter zu laufen. Ich werde ganz sicher in Zukunft regelmäßiger neue Wege gehen, um meine Fitness zu steigern.“ DEUTSCHLAND LÄUFER IN DEUTSCH- LAND HABEN 2014 AN EINEM HINDERNIS- LAUF TEILGENOMMEN. TENDENZ: STEIGEND! BEI MEHR ALS 50 EVENTS IN DEUTSCHLAND: FREISTARTS GEWINNEN! Als Partner vieler attraktiver Laufveranstaltungen in Deutschland vergibt Krombacher Alkoholfrei auch in diesem Jahr wieder bis zu 20 Freistarts pro Veranstaltung. Jeder kann sich für eine Teilnahme bewerben. Du findest eine Liste aller Laufevents, für die es kostenlose Startplätze zu gewinnen gibt, unter www.krombacher.de/Engagement/Laufen Und ein leckeres Krombacher Alkoholfrei gibt es im Anschluss an deinen Lauf natürlich inklusive. ALLE WEITEREN INFOS UND ALLE TERMINE GIBT‘S HIER: CITYTRAIL. SALOMONRUNNING.COM ——— 08 EVENTS & REISEN ER

MEHR ERLEBEN NACHT­ LAUF 30 HINDERNISSE. EINE ATEMBERAUBENDE KULISSE. DIE 2. AUFLAGE DES FISHERMAN‘S FRIEND STRONGMANRUN FERROPOLIS STARTET AM 15. AUGUST UM 22 UHR. EIN ECHTES ABENTEUER UNTER FLUTLICHT! Riesige Schaufelradbagger im Sonnenuntergang. Laute Beats. 5000 Läufer klatschen rhythmisch im Takt. Die Kulisse bebt. Auch die zweite August-Ausgabe des Fisherman‘s Friend StrongmanRun wird auf dem ehemaligen Braunkohletagebaugelände der „Eisenstadt Ferropolis“ in Gräfenhainichen (Sachsen-Anhalt) ausgetragen. Jahrzehntelang wurde auf dem heutigen Veranstaltungsgelände Braunkohle gefördert. Die riesigen Bagger gehören heute zu einem Freiluftmuseum und sind monströse Begleiter bei Musik-Festivals wie „Splash“ oder „Melt“. Nur diesmal beleben keine Künstler das Festivalgelände, sondern Läufer. Seit 2014 ist Ferropolis die perfekte Spielwiese für den Fisherman’s Friend StrongmanRun. Dieses Jahr fällt am 15. August um 22 Uhr erstmalig der Startschuss für einen Nacht-Hindernislauf. Mit dem ersten Rennen in Dunkelheit schlagen die Veranstalter einen neuen Weg ein. Bis zu 6000 Läufer haben die Chance, über ihren Schatten zu springen und beim Klettern, Kriechen, Schwimmen und Laufen die Nacht zum Tag zu machen. Auf 24 Kilometern erwarten die Läufer 30 angestrahlte Hindernisse, bei denen sie garantiert an ihre Grenzen kommen. Ob im Schlamm robben, sich durch Boxsäcke kämpfen oder Stromschlägen ausweichen – jeder findet seine ganz persönliche Herausforderung. Der StrongmanRun ist vor allem aber ein Rennen, das man miteinander erlebt und bei dem man seinen „Konkurrenten“ hilft. Folgerichtig muss es auch eine Teamwertung geben. Wer sich zusammen mit seinen Freunden oder seinem Verein anmeldet, kann bei der kostenlosen Teamwertung mitmachen. Bei der stimmungsvollen Siegerehrung um ein Uhr nachts wird dann das „Fisherman’s Friend StrongmanRun Ferropolis Team 2015“ mit einem besonderen Preis ausgezeichnet. Die schnellsten drei Teams erhalten Wild Cards für den Fisherman’s Friend StrongmanRun Ferropolis 2016. Und du kannst sogar noch zwei Wildcards für den ersten Nachtlauf am 15. August gewinnen. Und nicht nur das. Brooks unterstützt dich mit einem tollen Laufoutfit inklusive des nagelneuen Brooks PureGrit 4. Und laufen.de begleitet dich bei dem Rennen. Du bist Teil einer großen Reportage im laufen.de Magazin, das im Oktober erscheint. SO MACHST DU MIT! SENDE EINE E-MAIL MIT DEINEM NAMEN UND DEINER KONFEKTIONS- & SCHUH- GRÖSSE AN REDAKTION@ LAUFEN.DE, BETREFF: „FIS- HERMAN‘S FRIEND STRONG- MANRUN FERROPOLIS 2015“ SCHREIBE UNS, WARUM DU STARK GENUG FÜR DIESE HERAUSFORDERUNG BIST! STARTPLÄTZE FÜR DIESES RENNEN SICHERST DU DIR UNTER: WWW.FISHERMANS- FRIEND.DE/STRONGMANRUN DU WILLST STRONGMAN WERDEN? ATTRAKTIVE STARTPLÄTZEN GIBT‘S IM FINISHER CLUB UND ALS MITGLIED HAST DU JEDE MENGE VORTEILE. MEHR INFOS AUF SEITE 94 LAUFEN.DE ——— 09

DU LIEST LIEBER GEDRUCKT? LASS DIR DAS NEUE HEFT SOFORT NACH HAUSE SCHICKEN!

UND NIMM EINE STARKE ABO-PRÄMIE MIT!

EIN 160 SEITEN STARKES LAUFBUCH

ODER

EIN BUFF-TUCH IN BLAU ODER BROMBEER

ODER

TOP-LAUF­SOCKEN IM RINGELLOOK

laufen.de

Wer jetzt neu ein Abo für laufen.de – das Magazin abschließt, hat alle zwei Monate die neueste Ausgabe sofort im Briefkasten. Abonnenten erhalten das gedruckte Heft vier Wochen, bevor das E-Paper veröffentlicht wird. Wenn du jetzt hier dein Abo bestellst, erhältst du eine tolle Prämie kostenlos dazu. Du kannst wählen: Entweder du schließt ein Jahres-Abo (6 Ausgaben für 26,40 Euro) ab und erhältst das „Große Fitness-Laufbuch“ von Sabrina Mockenhaupt, das du hier probelesen kannst, kostenlos dazu. Oder du abonnierst laufen.de für ein halbes Jahr (3 Ausgaben; 13,20 Euro) und kannst dich zwischen einem praktischen Buff-Tuch oder hochwertigen Laufsocken von Wrightsock entscheiden. Nach deiner Bestellung schicken wir dir umgehend die aktuelle Ausgabe mit der von dir gewählten Prämie zu.

LAUFEN.DE – DAS E-MAGAZIN:
HIER ALLE AUSGABEN KOSTENLOS LESEN

laufen.de - das Magazin

Die Juli-Ausgabe gratis lesen
Die Juni-Ausgabe gratis lesen
Die Frühjahrs-Ausgabe gratis lesen
Diese Ausgabe jetzt gratis lesen
Die Winter-Ausgabe gratis lesen!
# 05 | 2016 September/Oktober