LAUFEN.DE ALS E-MAG JETZT KOSTENLOS LESEN

Aufrufe
vor 1 Jahr

# 02 | 2016 März/April

  • Text
  • Marathon
  • Kilometer
  • Laufen
  • Einlaufen
  • Woche
  • Schuh
  • Stunden
  • Lauf
  • Schnell
  • Strecke

MS −➁− Lange

MS −➁− Lange Strecke, große Namen Fotos: IMAGO ↘ Formel-Eins-Pilot Jenson Button „Oh Mann, das war ein harter Tag. Ich habe den Marathon trotzdem geliebt“, meinte Formel-Eins-Pilot Jenson Button nach dem London-Marathon 2015. Kein Wunder, dass es anstregend war — in 2:52:30 Stunden gelang dem heute 36-Jährigen eine richtig gute Zeit. Egal ob Formel- Eins-Profi, Sängerin oder Model – auch für zahlreiche Promis ist ein Marathon die ultimative Herausforderung. Besonders motiviert ging das ehemalige Top-Model Christy Turlington im vergangenen Jahr an den Start des London-Marathons. Die 47-Jährige hatte eine Wette mit Schauspieler George Clooney laufen: Wenn sie den Marathon finisht, würde er 2016 laufen. „Der Gedanke an Geroge, wie er Marathon läuft, wird mir helfen“, hatte sie schon vor dem Rennen gesagt. Und so war es: In 3:45 Stunden erreichte sie das Ziel. Ob Clooney dieses Jahr wirklich in London am Start steht? Warten wir es ab! Sängerin Top-Model Christy Turlington Alicia Keys ↘ ↘ Sängerin Alicia Keys schaut sich mit Sohn Egypt und Ehemann Swiss Beatz nicht nur regelmäßig Basketball-Spiele an, die 35-Jährige liebt es auch, selbst Sport zu machen. 2015 hat sie den New York-Marathon für ihre Hilfsaktion „Keep a Child Alive“ in 5:50:52 Stunden gefinisht. „Wow!!!! Was für ein Tag! Wir haben es geschafft! Einen Fuß vor den anderen, war heute mein Mantra. Danke für jeden Schrei, jede Anfeuerung und die ganze Energie, die ihr mir mit auf den Weg gegeben habt. Ihr habt mir heute sehr geholfen“, schrieb sie auf Facebook. Sex, Drugs & Rock ’n’ Roll. Gilt das für alle Musiker? Schon lange nicht mehr. Mateo Jaschik, Frontman der Band Culcha Candela sagt: „Es gibt Dinge, die muss ein Gentleman schaffen, bevor er ins Gras beißt. Andere Musiker geben ihr Geld für Sex und Drogen aus, ich engagiere einen Personal Trainer.“ Für den 37-Jährigen hat sich die Investition gelohnt: 2013 lief er den Berlin-Marathon in 3:35:23 Stunden. ©SALOMON SAS. ALL RIGHTS RESERVED. PHOTOS: CHRISTOFFER SJÖSTRÖM. MAKE EVERY RUN AN ADVENTURE SALOMON.COM/OUT ——— 024 Marathon-Special ms STUTTGART

DU LIEST LIEBER GEDRUCKT? LASS DIR DAS NEUE HEFT SOFORT NACH HAUSE SCHICKEN!

UND NIMM EINE STARKE ABO-PRÄMIE MIT!

EIN 160 SEITEN STARKES LAUFBUCH

ODER

EIN BUFF-TUCH IN BLAU ODER BROMBEER

ODER

TOP-LAUF­SOCKEN IM RINGELLOOK

laufen.de

Wer jetzt neu ein Abo für laufen.de – das Magazin abschließt, hat alle zwei Monate die neueste Ausgabe sofort im Briefkasten. Abonnenten erhalten das gedruckte Heft vier Wochen, bevor das E-Paper veröffentlicht wird. Wenn du jetzt hier dein Abo bestellst, erhältst du eine tolle Prämie kostenlos dazu. Du kannst wählen: Entweder du schließt ein Jahres-Abo (6 Ausgaben für 26,40 Euro) ab und erhältst das „Große Fitness-Laufbuch“ von Sabrina Mockenhaupt, das du hier probelesen kannst, kostenlos dazu. Oder du abonnierst laufen.de für ein halbes Jahr (3 Ausgaben; 13,20 Euro) und kannst dich zwischen einem praktischen Buff-Tuch oder hochwertigen Laufsocken von Wrightsock entscheiden. Nach deiner Bestellung schicken wir dir umgehend die aktuelle Ausgabe mit der von dir gewählten Prämie zu.

LAUFEN.DE – DAS E-MAGAZIN:
HIER ALLE AUSGABEN KOSTENLOS LESEN

laufen.de - das Magazin

Die aktuelle Ausgabe gratis lesen
Die Juli-Ausgabe gratis lesen
Die Juni-Ausgabe gratis lesen
Die Frühjahrs-Ausgabe gratis lesen
Diese Ausgabe jetzt gratis lesen
Die Winter-Ausgabe gratis lesen!
# 05 | 2016 September/Oktober