LAUFEN.DE ALS E-MAG JETZT KOSTENLOS LESEN

Aufrufe
vor 1 Jahr

# 03 | 2016 Mai/Juni

  • Text
  • Laufen
  • Kilometer
  • Sparen
  • Sommer
  • Vitamin
  • Bier
  • Wasser
  • Kilian
  • Marathon
  • Schuh

GESUNDHEIT & ERNÄHRUNG

GESUNDHEIT & ERNÄHRUNG VITAMIN REZEPTE FÜR DEN KICK! PASSION SMOOTHIE (für ca. 600 ml) 1 große Banane, 250 g Erdbeeren 4 Passionsfrüchte, 75 ml frisch gepresster Orangensaft PASSIONSFRÜCHTE ZUBEREITUNG ➊ Banane schälen, Erdbeeren putzen und waschen. ➋ Passionsfrüchte halbieren, Fruchtfleisch mit einem Teelöffeln herauslösen. ➌ Alle Zutaten mit dem Orangensaft in einen Mixer geben und etwa 30 Sekunden lang glatt pürieren. ACHTUNG VOR ZU VIEL FRUCHTZUCKER! Warum ist zu viel Fruchtzucker nicht gut für Sportler? Fruchtzucker wird über die Leber verstoffwechselt. Sportler, die zu viel Fruchtzucker verzehren, können Leberfettwerte wie die eines Alkoholikers bekommen. Gleichzeitig stoppt ein hoher Konsum an Fruchtzucker die Fettverbrennung. Nicht nur Sportler, die abnehmen wollen, sollten daher lieber beim Fruchtzucker sparen, denn ein eingeschränkter Fettstoffwechsel verschlechtert generell die Regeneration. ——— 040 GESUNDHEIT & ERNÄHRUNG GE 038-043_laufen.de_mag_2016_03_smoothies.indd 40 28.04.2016 16:10:59

SCHWARZE- JOHANNISBEER SMOOTHIE MIT ENDIVIE (für ca. 650 ml) 200 g schwarze Johannisbeeren 1 Bund/Topf Thai-Basilikum 100 g Endiviensalat ca. 150 ml Wasser Apfeldicksaft nach Belieben JOHANNESBEERE ZUBEREITUNG ➊ Johannisbeeren waschen und von den Stielen zupfen. Thai- Basilikum und Salat verlesen und waschen. ➋ Alle Zutaten in den Mixer geben, Wasser angießen und etwa 1 1/2 Minuten glatt pürieren. ➌ Bei Bedarf mit etwas Apfeldicksaft süßen, dann nochmal kurz pürieren SALATMIX SMOOTHIE (für ca. 750 ml) 50 g Eichblattsalat 50 g Eisbergsalat 150 g Kohlrabi 30 g Kohlrabigrün 1 Apfel 20 g Sonnenblumenkerne 2 TL Zitronensaft ca. 250 ml Wasser SALATE ZUBEREITUNG ➊ Salate putzen, verlesen, waschen und grob zupfen. ➋ Kohlrabi schälen und grob würfeln. Kohlrabigrün waschen, harte Stiele herausschneiden. ➌ Apfel waschen, vierteln, Stiel und Blütenansatz entfernen. ➍ Alle Zutaten nacheinander in den Mixer geben und etwa 1 1/2 Minuten glatt pürieren. UNSER TIPP: BESORG' DIR EINEN GUTEN MIXER! Wer sich einen grünen Smoothie selbermacht, braucht einen guten Mixer. Damit dein Körper möglichst viele Nährstoffe aus dem Smoothie aufnehmen kann, sollten die Zutaten in einem Mixer zerkleinert werden, der mindestens 30.000 Umdrehungen pro Minute schafft. LAUFEN.DE ——— 041 038-043_laufen.de_mag_2016_03_smoothies.indd 41 28.04.2016 16:11:05

DU LIEST LIEBER GEDRUCKT? LASS DIR DAS NEUE HEFT SOFORT NACH HAUSE SCHICKEN!

UND NIMM EINE STARKE ABO-PRÄMIE MIT!

EIN 160 SEITEN STARKES LAUFBUCH

ODER

EIN BUFF-TUCH IN BLAU ODER BROMBEER

ODER

TOP-LAUF­SOCKEN IM RINGELLOOK

laufen.de

Wer jetzt neu ein Abo für laufen.de – das Magazin abschließt, hat alle zwei Monate die neueste Ausgabe sofort im Briefkasten. Abonnenten erhalten das gedruckte Heft vier Wochen, bevor das E-Paper veröffentlicht wird. Wenn du jetzt hier dein Abo bestellst, erhältst du eine tolle Prämie kostenlos dazu. Du kannst wählen: Entweder du schließt ein Jahres-Abo (6 Ausgaben für 26,40 Euro) ab und erhältst das „Große Fitness-Laufbuch“ von Sabrina Mockenhaupt, das du hier probelesen kannst, kostenlos dazu. Oder du abonnierst laufen.de für ein halbes Jahr (3 Ausgaben; 13,20 Euro) und kannst dich zwischen einem praktischen Buff-Tuch oder hochwertigen Laufsocken von Wrightsock entscheiden. Nach deiner Bestellung schicken wir dir umgehend die aktuelle Ausgabe mit der von dir gewählten Prämie zu.

LAUFEN.DE – DAS E-MAGAZIN:
HIER ALLE AUSGABEN KOSTENLOS LESEN

laufen.de - das Magazin

Die aktuelle Ausgabe gratis lesen
Die Juli-Ausgabe gratis lesen
Die Juni-Ausgabe gratis lesen
Die Frühjahrs-Ausgabe gratis lesen
Diese Ausgabe jetzt gratis lesen
Die Winter-Ausgabe gratis lesen!
# 05 | 2016 September/Oktober