LAUFEN.DE ALS E-MAG JETZT KOSTENLOS LESEN

Aufrufe
vor 3 Monaten

Die Juni-Ausgabe gratis lesen

  • Text
  • Laufen
  • Schuh
  • Marathon
  • Anmelden
  • Sparen
  • Infos
  • Currex
  • Oberweiten
  • Schuhe
  • Meint
In der aktuellen Ausgabe von laufen.de liest du, wie Laufen dein Leben verbessert und wie viel Lauftraining perfekt für deine Gesundheit ist. Außerdem in diesem 132 Seiten starken Heft: Wie du den perfekten Laufschuh für dich findest. Wir haben die aktuellen Modelle getestet. Sport-BHs: Worauf du beim Kauf achten solltest. Plus: 18 Top-Bras im Test. Was bringt Kompressionsbekleidung wirklich? Unsere Experten liefern alle Antworten. Tipps für den Wiedereinstieg: Was nach einer Laufpause wirklich wichtig ist. Im Interview: Ex-Läufer und Bundesliga-Boss Oliver Mintzlaff. Und: Mit diesen Brillen behalten alle Läufer den Durchblick. Ernährung: Perfekte Lebensmittel für die superschnelle Regeneration.

SN 50.000 Euro für

SN 50.000 Euro für Kinder in Not Kölner Altstadtlauf ↳ Laufen und damit Gutes tun. Dafür engagiert sich der Sparda-Bank Altstadtlauf Köln – einer der schönsten und stimmungsvollsten Läufe in der Domstadt – schon lange. Seit vier Jahren spendet der Titelsponsor des Rennens 50.000 Euro für das Projekt „RTL – Wir helfen Kindern“. Pro Starter beim Altstadtlauf spendet die Sparda-Bank 10 Euro – und rundet dann auf die Gesamtsumme von 50.000 Euro auf. „Alle Kosten für Personal, Produktion und Verwaltung, die rund um die ‚Stiftung RTL – Wir helfen Kindern‘ entstehen, zahlt RTL. So garantieren wir, dass jeder Cent der Spendengelder ohne Abzug bei den Kinderhilfsprojekten ankommt“, sagt Wolfram Kons. Der Moderator und Vorstand der RLT-Stiftung hat zusammen mit seinem Team schon mehr als 150 Millionen Euro an Spendengeldern für Kinder in Not gesammelt. „In mehr als 150 Hilfsprojekten konnten Zehntausenden Kindern in Deutschland und der ganzen Welt geholfen werden“, so Wolfram Kons. Ein zentrales Thema der Hilfe ist der Kampf gegen Kinderarmut in Deutschland. Aus diesem Grund hat die Stiftung die RTL-Kinderhäuser ins Leben gerufen. In mittlerweile 15 Anlaufstellen für sozial benachteiligte Kinder bekommen Hunderte Kinder täglich neben einer gesunden Mahlzeit auch Hausaufgabenhilfe und werden durch Bildungs- und Sportangebote gezielt gefördert. Am 28. Juli können alle Läufer indirekt zu Spendern werden. Beim 8. Sparda-Bank Altstadtlauf zahlt die Bank er- neut 10 Euro pro Läufer. Auf 10 oder 5 Kilometern erleben die Starter die einzigartige Kombination aus historischem und modernem Köln entlang des typisch kölschen Stadtpanoramas zwischen Altstadt und Rheinauhafen. Infos und Anmeldung: www.altstadtlauf-koeln.de www.mynextfinish.com Hotel-Manager macht die „Big 6“ mit Bestzeit komplett Für diese besondere Finisher-Medaille musste Jan-Patrick Krüger richtig hart arbeiten. Mehr als 250 Kilometer lief er – oder genauer gesagt die „Big 6“. Die großen sechs Marathons in Tokio, London, Boston, Berlin, Chicago und New York, die in der Rennserie „World Marathon Majors“ organisiert sind. Die Finisher-Medaille – zusammengesetzt aus sechs Einzelmedaillen (re.) – komplettierte er im Februar beim Tokio-Marathon. Und das mit einer neuen Bestzeit von 2:46:04 Stunden. Damit lief er unter die Top 500 von mehr als 36.000 Startern. Selbstverständlich gibt Jan-Patrick Krüger seine Liebe zum Laufen auch im „Hotel Berlin, Berlin“ weiter. Dort lädt der Hotel-Maganer seine Gäste regelmäßig zu einer gemeinsamen sportlichen Entdeckungstour Berlins ein. #SIlber Sichtlich glücklich präsentierte Konstanze Klosterhalfen in Belgrad ihre Silbermedaille. Über 1500 Meter stürmte die gerade 20-Jährige bei der Hallen-EM Anfang März in 4:04,45 Minuten zu Silber und neuem deutschen U23-Rekord. Nur die britische Top-Läuferin Laura Muir war schneller. Über 3000 Meter gewann Richard Ringer EM-Bronze. Fotos: Veranstalter, Imago ——— 010 SZENE-NEWS SN 008-011_laufen.de_mag_2017_03_szene-news.indd 10 15.03.2017 13:40:40

Jan Frodeno Olympic Champion Double IRONMAN Worldchampion 008-011_laufen.de_mag_2017_03_szene-news.indd 11 15.03.2017 13:40:40

DU LIEST LIEBER GEDRUCKT? LASS DIR DAS NEUE HEFT SOFORT NACH HAUSE SCHICKEN!

UND NIMM EINE STARKE ABO-PRÄMIE MIT!

EIN 160 SEITEN STARKES LAUFBUCH

ODER

EIN BUFF-TUCH IN BLAU ODER BROMBEER

ODER

TOP-LAUF­SOCKEN IM RINGELLOOK

laufen.de

Wer jetzt neu ein Abo für laufen.de – das Magazin abschließt, hat alle zwei Monate die neueste Ausgabe sofort im Briefkasten. Abonnenten erhalten das gedruckte Heft vier Wochen, bevor das E-Paper veröffentlicht wird. Wenn du jetzt hier dein Abo bestellst, erhältst du eine tolle Prämie kostenlos dazu. Du kannst wählen: Entweder du schließt ein Jahres-Abo (6 Ausgaben für 26,40 Euro) ab und erhältst das „Große Fitness-Laufbuch“ von Sabrina Mockenhaupt, das du hier probelesen kannst, kostenlos dazu. Oder du abonnierst laufen.de für ein halbes Jahr (3 Ausgaben; 13,20 Euro) und kannst dich zwischen einem praktischen Buff-Tuch oder hochwertigen Laufsocken von Wrightsock entscheiden. Nach deiner Bestellung schicken wir dir umgehend die aktuelle Ausgabe mit der von dir gewählten Prämie zu.

LAUFEN.DE – DAS E-MAGAZIN:
HIER ALLE AUSGABEN KOSTENLOS LESEN

laufen.de - das Magazin

Die Juli-Ausgabe gratis lesen
Die Juni-Ausgabe gratis lesen
Die Frühjahrs-Ausgabe gratis lesen
Diese Ausgabe jetzt gratis lesen
Die Winter-Ausgabe gratis lesen!
# 05 | 2016 September/Oktober