LÄUFT. DAS MAGAZIN VON LAUFEN.DE ALS E-MAG JETZT KOSTENLOS LESEN

Aufrufe
vor 6 Monaten

Die Winter-Ausgabe gratis lesen

  • Text
  • Laufen
  • Kilometer
  • Stunden
  • Marathon
  • Zeit
  • Bier
  • Alkohol
  • Ziel
  • Meter
  • Lauf
So fit macht laufen: In der Winterausgabe des Magazins von laufen.de liest du, warum du jetzt starten solltest, wenn du eine Top-Figur haben willst, sobald die ersten warmen Tage nach draußen locken. Und: Eiweiß? Fett? Kohlenhydrate? Darauf kommt es bei der Ernährung wirklich an. | Mehr Sicherheit: So machst du dich sichtbar, wenn's im Winter dunkel ist. | Mehr Zeit fürs Training gewinnen

361° MERAKI GEWICHT* M:

361° MERAKI GEWICHT* M: 290 G | W: 245 G SPRENGUNG* 9 MM PREIS 135 EURO LEICHTER ALLROUNDER Viele Läufer zucken bei der Marke 361° noch mit den Schultern. Das wird sich mehr und mehr ändern. „One degree beyond“ - so die Markenaussage des chinesischen Herstellers, der seit knapp zwei Jahren auch in Europa angekommen ist. Neue Hersteller werden meist besonders kritisch beäugt. Vom Handel, aber auch vom Kunden. Um sich aus der Masse der vielen Hersteller mit ihrer Modellvielfalt herauszuheben, braucht es das gewisse Etwas. Oder reicht es, einfach einen richtig guten Laufschuh zu bauen? Genau das haben die Chinesen getan. Der neue Meraki sitzt perfekt am Fuß. Das nahtlos verarbeitete Obermaterial umschließt den Fuß angenehm, die Zehen haben aber ausreichend Platz, die Ferse sitzt fest, die gesamte Verarbeitung wirkt hochwertig. Qu!kfoam nennt der Hersteller sein Mittelsohlen-Material. Ein Schaumstoff auf EVA-Basis, der eher straff als weich dämpft. Läufer, die den Untergrund gerne spüren, werden das mögen. Der Meraki ist ein sehr direkt abrollender Laufschuh mit prima Passform. Sein Einsatzgebiet sind Strecken diesseits der Marathondistanz. Am wohlsten fühlt er sich auf Asphalt und er freut sich, wenn er zügig gelaufen wird. Wir haben gesucht und gesucht, um etwas zu finden, das wir an dem Debütanten aus China zu auszusetzen haben. Fehlanzeige. DÄMPFUNG STABILITÄT DYNAMIK 50% 40% 65% ADIDAS ULTRA BOOST ALL TERRAIN MÄNNERMODELL FRAUENMODELL GEWICHT* M: 338 G | W: 250 G SPRENGUNG* M: 10 MM | W: 9,5 MM DYNAMISCH BEI WIND UND WETTER Nichts ist ja eigentlich so blöd wie abgegriffene Sprüche à la „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“. Bei Regen laufen macht trotzdem keinen Spaß, weil die Füße nass werden, man sich Blasen läuft und eventuell auch friert. Aber manchmal stimmen so blöde Sprüche halt doch. Denn mit dem Ultra Boost All Terrain von Adidas gibt es jetzt wirklich keinen Grund mehr, bei Regenwetter daheim zu bleiben. Das knöchelhohe Primeknit-Obermaterial ist wasserabweisend und hält deinen Fuß schön trocken und warm. Das Profil der Stretchweb-Continental-Außensohle sorgt dafür, dass Wasser verdrängt wird und du auch bei schwierigen Bedingungen guten Grip hast. Reflektierendes Material und weitere Details sorgen für mehr Sichtbarkeit. Hört sich alles nach mollig warm und schön gemütlich an? Wenn du willst, kann es so sein. Wenn du aber keine Lust auf gemütlich hast, dann gib doch richtig Gas! Die Boost-Zwischensohle ist dafür bekannt, dass sie dir Energie zurückgibt und dich besonders bei schnellen Läufen optimal unterstützt. Wer schnell läuft, kommt ja auch wieder schnell ins Trockene zurück. Den Ultra Boost All Terrain gibt es außerdem als Ultra Boost X All Terrain für Frauen. Bei dieser Variante ist der Mittelfußbereich nicht mit der Sohle verbunden – es entsteht eine Bogenkonstruktion. Durch sie passt sich der Schuh dem weiblichen Fuß optimal an. Beide Modelle bieten eine super Elastizität bei gleichzeitig guter Stabilität. PREIS 220 EURO DÄMPFUNG STABILITÄT DYNAMIK 45% 60% 75% ——— 026 EQUIPMENT & MODE EM 025-029_laufen_de_mag_2017_06_schuhtest.indd 26 06.10.2017 15:54:59

ASICS GEL-KAYANO 24 GEWICHT* M: 320 G | W: 265 G SPRENGUNG* 12 MM PREIS 180 EURO STABILITÄT UND DYNAMIK KLASSISCH VEREINT Eins vorweg: Ein Komfortwunder ist die 24. Auflage des stabilen Klassikers von Asics nicht. Dafür ist das Laufgefühl in diesem Update zu direkt. Aber der Schuh vereint auf unnachahmliche Weise Stabilität und Dynamik. Im Vorfußbereich ist er flexibel, was den Abdruck über die Großzehe fühlbar unterstützt. Unter der Fußmitte sorgt eine Mittelfußbrücke für Steifigkeit und Schutz vor Verwringungen. Das gibt mittleren bis starken Überpronierern genau den Halt, den sie brauchen, ohne den Schuh für Läufer mit einer normalen Pronation unlaufbar zu machen. An der Ferse sorgt eine außen an der Kappe angebrachte Spange für zusätzlichen Halt. Damit unterstützt Asics die schon beim ersten Hineinschlüpfen fühlbar gute Passform noch zusätzlich. Die Sprengung ist mit zwölf Millimetern die größte in unserem Test. Dennoch ist das Laufgefühl im aktuellen Kayano erstaunlich direkt. Die Polsterung im Fersenbereich schmiegt sich sehr angenehm an der Fuß. Das gesamte Innenmaterial ist fast ganz ohne Nähte verarbeitet. Da drückt und scheuert nichts, sodass der Schuh zum idealen Begleiter vor allem von ambitionierteren Läufern auf langen Strecken wird. Und das ist dann ja doch wieder eine Art von Komfort, die allerdings mit 180 Euro auch ihren Preis hat. DÄMPFUNG STABILITÄT DYNAMIK 50% 80% 60% BROOKS LEVITATE GEWICHT* M: 320 G | W: 275 G SPRENGUNG* 8 MM PREIS 170 EURO GELUNGENES DEBÜT EINES NEULINGS Auf den Seiten 22 bis 24 haben wir die brandneue Entwicklung von Brooks näher vorgestellt. Aber wie fühlt sich der Levitate auf der Straße an? Zunächst die Passform: Das Schlupfgefühl ist sehr gut. Der Fuß fühlt sich perfekt ummantelt. Das neue Obermaterial ist elastisch und damit leicht dehnbar, aber hält den Fuß dennoch stabil im Schuh. Auch beim Laufen bestätigt sich dieser erste Eindruck. Im Bereich der Achillessehne ist der Levitate besonders gut „gepolstert“. Die Entwickler haben ihren Fokus hier eindeutig nicht auf Gewichtsersparnis gelegt, sondern auf Komfort für den Fuß. Spannend ist das Zusammenspiel mit der neuen Mittelsohle. Denn diese ist deutlich weniger auf Komfort ausgelegt. Das Material aus PU (Polyurethan) – genannt DNA AMP - ist sehr reaktiv. Vom ersten Schritt an spürt man dieses federnde Laufgefühl, das mit höherem Tempo weiter zunimmt. Das macht einfach Spaß. Zumindest, wenn einem diese Art des Laufens gefällt. Der Levitate fühlt sich beim Laufen auf jeden Fall leichter an als es der erste Eindruck vermuten lässt. Wirklich gut gelungen ist der Kompromiss aus hohem Tragekomfort und dynamischem Abrollverhalten. Auch optisch ist Brooks mit dem Levitate auf Anhieb ein tolles Debüt gelungen. Wir würden uns einen etwas leichteren Schuh wünschen. Aber fest steht: Das neue Flaggschiff von Brooks wird eine breite Zielgruppe finden! DÄMPFUNG STABILITÄT DYNAMIK 55% 60% 70% *) Bei den Gewichtsangaben werden – soweit möglich – die Größen 42 (Männer) und 38 (Frauen) zugrundegelegt. Bein einzelnen Modellen können sich die Gewichtsangaben eventuell auf geringfügig abweichende Größen beziehen. *) Mit Sprengung wird die Differenz zwischen der Dicke der Sohle an der Ferse und am Vorfuß beschrieben. Je größer die Sprengung, desto mehr Gefälle hat der Schuh von hinten nach vorn. Schuhe mit großer Sprengung sind meist an der Ferse stark gedämpft. 025-029_laufen_de_mag_2017_06_schuhtest.indd 27 06.10.2017 15:55:01

DU LIEST LIEBER GEDRUCKT? LASS DIR DAS NEUE HEFT SOFORT NACH HAUSE SCHICKEN!

UND NIMM EINE STARKE ABO-PRÄMIE MIT!

EIN 160 SEITEN STARKES LAUFBUCH

ODER

TOP-LAUF­SOCKEN IM RINGELLOOK

Wer jetzt neu ein Abo für LÄUFT. - das Magazin von laufen.de abschließt, hat alle zwei Monate die neueste Ausgabe sofort im Briefkasten. Abonnenten erhalten das gedruckte Heft vier Wochen, bevor das E-Paper veröffentlicht wird. Wenn du jetzt hier dein Abo bestellst, erhältst du eine tolle Prämie kostenlos dazu. Du kannst wählen: Entweder du schließt ein Halbjahres-Abo (3 Ausgaben für 13,20 Euro an eine Adresse in Deutschland bzw. 17,45 Euro an eine Adresse außerhalb Deutschlands) ab und erhältst das „Große Fitness-Laufbuch“ von Sabrina Mockenhaupt, das du hier probelesen kannst, kostenlos dazu. Oder du abonnierst LÄUFT. für ein ganzes Jahr (6 Ausgaben; 26,40 Euro an eine Adresse in Deutschland bzw. 34,90 Euro an eine Adresse außerhalb Deutschlands) und erhältst das „Große Fitness-Laufbuch“ von Sabrina Mockenhaupt UND hochwertige Laufsocken von Wrightsock gratis dazu. Nach deiner Bestellung schicken wir dir umgehend die aktuelle Ausgabe mit den von dir gewählten Prämien zu.

LAUFEN.DE – DAS E-MAGAZIN:
HIER ALLE AUSGABEN KOSTENLOS LESEN

laufen.de - das Magazin

LÄUFT. Hier die Frühjahrs-Ausgabe kostenlos lesen
LÄUFT. Das neue Magazin von laufen.de
Die Winter-Ausgabe gratis lesen
# 05 | 2017 September/Oktober
# 04 | 2017 Juli/August
# 03 | 2017 Mai/Juni
# 02 | 2017 März/April
# 01 | 2017 Januar/Februar
# 06 | 2016 November/Dezember
# 05 | 2016 September/Oktober